Seite wählen

Nachhaltig leben, Klimaschutz, Minimalismus, Energie sparen, klingt einfach. Aber was bedeutet es eigentlich nachhaltig zu leben? In erster Linie geht es dabei um einen ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt, um nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen. Nachhaltiger leben kannst du in vielen Lebensbereichen: im Alltag, im Büro, im Haushalt, beim Reisen. Egal ob in der Stadt oder am Land. Es geht um einen sorgsamen und gerechten Umgang mit der Umwelt und deinen Mitmenschen.

Wer der Berichterstattung folgt kann schon mal den Eindruck gewinnen, dass eh schon alles verloren ist. Manchmal beschleicht dich vielleicht sogar das Gefühl, dass du alleine nicht viel bewirken kannst. Aus diesem Gefühl heraus ist die hee-App entstanden, denn gemeinsam können wir viel erreichen.

Nachhaltig leben ohne Verzicht

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie du deinen Alltag nachhaltiger gestalten kannst. Ganz nebenbei kannst du dabei auch Geld sparen und zu einer besseren Zukunft beitragen. Mit der hee-App kann das sogar Spaß machen.

Seit Oktober wächst unsere Community und stellt sich täglich neuen Challenges. Unsere User tragen ihre Einkäufe nicht mehr im Plastiksackerl nach Hause, sondern verwenden stylische Stofftaschen oder Körbe. Sie haben Kochtöpfe mit passenden Deckeln ausgestattet, die Waschmaschine in den Eco-Modus geschaltet und der Jahreszeit entsprechend gemütliche Abendstunden bei Kerzenlicht anstatt unter der Glühbirne verbracht.

Besonders viel CO2 konnten unsere User dadurch einsparen, dass sie ihre Geräte an eine Steckerleiste mit eingebautem Ein- und Ausschalter angesteckt haben.

Unsere Community wächst

Unsere Community unterstützt sich auch gegenseitig: Literaturtipps, nachhaltige Geschenksideen und Rezepte für Kekse, die nicht ins Backrohr müssen, sowie der Austausch darüber, was der Arbeitgeber macht um zu einer nachhaltigeren Zukunft beizutragen.

Obwohl unsere Community aus 37 Usern derzeit noch klein ist, stellt sie eindrucksvoll unter Beweis, wie viel wir gemeinsam erreichen können. Von Oktober bis Dezember haben wir gemeinsam mehr als eine Tonne CO2 eingespart. So viel CO2 entsteht, wenn du 5.000 km mit dem Auto oder 450.000 km mit dem Zug fährst. Eine Buche braucht 80 Jahre um diese Menge CO2 abzubauen.

Auch eine ganze Menge Energie hat unsere Community eingespart: fast 2.300 kWh. Das entspricht dem durchschnittlichen Jahresverbrauch eines Single-Haushalts.

Möchtest auch du Teil einer wachsenden Community sein, die zu einer nachhaltigen Zukunft beiträgt? Dann lad dir jetzt die hee-App herunter und mach mit!

hee, die App gibt’s da: